» Neuigkeiten


Blick in den Kalender

Veröffentlichung: 07.06.2019 08:07
Stand: 7. Juni 2019

Aktuelles vom Vogelstangenplatz

Veröffentlichung: 04.06.2019 10:47
Vorstand macht Festwiese schützenfesttauglich

 Am Samstag, 1. Juni, wurde der von Wildschäden heimgesuchte Vogelstangenplatz planiert, gewalzt ...

... und neu eingesät, darüber hinaus ...

... wurden vorbereitende Maßnahmen an der Schießanlage für die in Kürze anstehenden Pflasterarbeiten vorgenommen. Pünktlich zum Buschaufsetzen im Juli soll der Vogelstangenplatz wieder vollständig hergerichtet sein.  


Christi Himmelfahrt

Veröffentlichung: 30.05.2019 15:16
St. Georg-Schützen nehmen an Prozession durch das Storksfeld teil
Nach guter alter Tradition führte die Christi-Himmelfahrts-Prozession auch in diesem Jahr wieder durch das Storksfeld.

 
 Zelebrant war Pfarrer Josef Heers.


Zusammen mit den Fahnenabordnungen der Schützenbruderschaften aus Mülheim und Waldhausen sowie der Feuerwehren und der kfd nahmen auch die St. Georg-Schützen an der Prozession teil.

 
Nach dem feierlichen Schlusssegen in der Pfarrkirche St. Margaretha ...

 
... war der "Alte Bahnhof" Treffpunkt zum anschließenden Frühschoppen.

Neues vom Loermund

Veröffentlichung: 15.05.2019 14:53
Kapellenkommission stellt neue Bänke und einen Tisch auf

Zum Arbeitseinsatz trafen sich die Mitglieder der Kapellenkommission am 14. Mai auf dem Loermund (Fotos: Eugen Kemper).

 Ziel war das Aufstellen drei neuer Metallbänke und eines Tisches, finanziert aus dem aktuellen LEADER-Projekt.

Kurze Pause im Schatten auf einer der Bänke, von denen aus ...

 


... der Blick über Alt-Sichtigvor weit ins Tal der Möhne schweift.

Das neue Mobiliar trägt damit wesentlich zur Steigerung der Attraktivität des Platzes vor der Kreuzbergkapelle bei, deren ...

... Türen von der Kapellenkommission jetzt wieder geöffnet wurden, so daß der Blick durch das kunstvolle schmiedeeiserne Tor ...


... auf die prachtvolle Rosette im Inneren der Kapelle frei wird.


Blick in den Kalender

Veröffentlichung: 13.05.2019 10:06
Stand: 13. Mai 2019

Seite 1 von 5   »

Sämtliche Fotos sind nach dem Schöpferprinzip durch §7 UrhG geschützt. Nur diejenige Person, die das Foto erstellt hat, hat das alleinige Recht zu dessen Verwertung.
Bitte beachten Sie, dass auch Teile von Fotos durch den §7 UrhG abgedeckt sind.
Copyrights müssen nicht innerhalb der Fotos kenntlich gemacht werden, da automatisch, das Urheberrecht beim Fotografen liegt.
Wird ein Foto (nach Genehmigung durch den Fotografen) veröffentlicht, so hat dieser einen Anspruch auf die Nennung des Namens bzw. der Quelle.
Wird ein Foto ohne die Zustimmung des Fotografen veröffentlicht, so hat dieser einen Anspruch auf Schadensersatz, der typischerweise über dem "normalen" Honorar eines Fotografen liegt.