1906: Theodor Pellinghausen und Elise Mester
 
1911: Engelbert Roderfeld und Gattin
 

1912: August Schulte und Franziska Kramer
 

1920: Heinrich Schöne-Petern und Gattin
 

1927: Franz Brandenburg und Gattin
 

1928: Heinrich Schöne und Anna Gröblinghoff
 

1929: Josef Schröder und Gattin
 

1930: Engelbert Roderfeld jun. und Klara Gerke
 

1931/32: Franz Wohlmeiner sen. und Gattin